Rote Badezimmermöbel

Rote Badezimmermöbel matt oder Hochglanz

Rote Badezimmermöbel sind Badmöbel aus Holz, furniert oder in einer Holzoptik oder mit einer roten lackierten Holzoberfläche.

Farbige Badmöbel gibt es bei Badezimmer-Direkt in über 200 RAL-Farben matt oder in Hochglanz. RAL-Farben für Rote Badezimmermöbel sind Feuerrot (RAL 3000), Signalrot (RAL 3001), Karminrot (RAL 3002), Rubinrot (RAL 3003), Purpurrot (RAL 3004), Weinrot (RAL 3005), Schwarzrot (RAL 3007), Oxidrot (RAL 3009), Braunrot (RAL 3011), Beigerot (RAL 3012), Tomatenrot (RAL 3013), Altrosa (RAL 3014), Hellrosa (RAL 3015), Korallenrot (RAL 3016), Rosé (RAL 3017), Erdbeerrot (RAL 3018), Verkehrsrot (RAL 3020), Lachsrot (RAL 3022), Himbeerrot (RAL 3027), Orientrot (RAL 3031), Pastellviolett (RAL 4009), Telemagenta (RAL 4010), Rotlila (RAL 4001), Rotviolett (RAL 4002), Erikaviolett (RAL 4003), Bordeauxviolett (RAL 4004), Verkehrspurpur (RAL 4006), Signalviolett (RAL 4008), Rotbraun (RAL 8012), Rotorange (RAL 2001) und Blutorange (RAL 2002).

RAL-Farben sind über 200 genormte verbindliche Farben. Daher empfehlen wir Ihnen, bevor Sie sich für Rote Badezimmermöbel in einer RAL-Farbe entscheiden – sich einen genormten RAL-Farbfächer beim Maler oder in einem Farbenfachgeschäft zu besorgen. Mit diesem RAL-Farbfächer können Sie den für Ihre Badmöbel gewünschten Farbton in Ihrem Badezimmer prüfen und / oder mit den Farben Ihrer Fliesen, Wände und dem Boden abgleichen.

Wer auf bekannte Holzstrukturen Wert legt, kann einen Farbton in Esche-Optik oder Eiche furniert wählen, die auch in allen RAL-Farben erhältlich sind.

Zu roten Badmöbeln gehört natürlich auch ein passender Waschtisch. Bei Badezimmer-Direkt können Sie aus unterschiedlichen mineralischen Waschtisch-Materialien wählen (Geacryl, Mineralguss, Keramik, Tecnoril, Corian), die in der Regel klassisch Weiß matt oder Weiß glänzend sind. Doch bei mineralischen Waschtischen gibt es inzwischen auch farbige Varianten (Geacryl glänzend in 10 Farben, Tecnoril matt in 4 Farben). Für Rote Badezimmermöbel eignen sich natürlich auch Glaswaschtische, die in über 200 RAL-Farben erhältlich sind. Wählt man sich Rote Badezimmermöbel in einer RAL-Farbe, findet man bei Waschtischen aus Glas dieselbe RAL-Farbe, so dass Badmöbel und Waschtisch in derselben Oberflächen-Farbe geplant werden können.

 

Passend zum Waschtisch gehört ein Waschtisch-Unterschrank, der mit Auszügen / Schubladen oder Türen gestaltet werden kann. Entscheidet man sich für einen fugenlosen Waschtisch auf Maß mit seitlichen Ablageflächen werden neben dem Waschtisch-Unterschrank – je nach Breite des Waschtisches – noch weitere Unterschränke mit Auszügen / Schubladen oder Türen platziert. Für mehr Stauraum sorgen rote Schränke wie Oberschränke, Halb-Hochschränke und Hochschränke. Rote Badezimmermöbel (wie Waschtisch-Unterschränke, Unterschränke und andere Schränke) können mit Griffen, ohne Griffe oder mit einem Push-Pull-System hergestellt werden.

Rote Badezimmermöbel für Auflagewaschtische sind bei Badezimmer-Direkt kein Problem, insbesondere Waschtischplatten – auch auf Maß – auf denen ein oder mehrere Auflagewaschtische platziert werden können. Waschtischplatten können aus Holz, mineralischen Werkstoffen und aus Glas vorgesehen werden.

Generell können rote Badezimmermöbel aus den Badmöbel-Programmen MODULA (grifflos, Push-Pull), YOUNG (grifflos) und OLA (mit Griffen) gewählt werden. Eine Besonderheit ist das Badmöbel-Programm i40 (mit Griffen als Handtuchhalter) für kleine, schmale und enge Badezimmer. Waschtisch und Badmöbel sind im Badmöbel-Programm i40 nur 40 cm tief, wobei auch passende Mineralgusswaschtische in der geringen Tiefe von 40,5 cm auf Maß gefertigt werden können.

Zu einem perfekten Waschplatz mit roten Badmöbeln gehört ein schöner Wandspiegel – auch auf Maß – oder ein eleganter Spiegelschrank, jeweils ausgestattet mit passender Leuchte für eine bessere Gesichtsausleuchtung. Noch eine Besonderheit bei Badezimmer-Direkt: Alle Spiegelschränke haben selbstverständlich einen Holzkorpus in der Farbe der gewählten Badmöbel, so dass Badmöbel und Spiegelschrank optisch perfekt zueinander passen.

Wenn Sie rote Badezimmermöbel suchen und nicht nur auf Standard setzen, sind Sie bei Badezimmer-Direkt in sehr guten Händen. Hier haben Sie eine Riesenauswahl an Badmöbeln, Waschtischen, Farben und Oberflächen, Formen und Größen, die Sie nach Ihren Wünschen und den Anforderungen Ihres Badezimmers gestalten und planen können.

Noch ein Tipp: Die Darstellung von Farben – auch von RAL-Farben – an einem Monitor / Bildschirm (Computer, Laptop, Tablet, Smartphone) ist nicht farbverbindlich, weil Helligkeit,  Kontrast und Farbzusammensetzung je nach Bildschirm variieren können. Auch die Ausgabe auf einem handelsüblichen bzw. nicht kalibrierten Spezial-Drucker ist nicht farbverbindlich. Rote Badezimmermöbel können daher auf einem Bildschirm oder in gedruckter Form nicht in der Original-Farbe dargestellt werden.

Rote Badezimmermöbel-Oberflächen schauen Sie sich am besten im Original an Original-Muster der Fronten, die Sie für Ihre Badmöbel ausgewählt haben. Bedenken Sie auch, dass die Lichtverhältnisse in Ihrem Badezimmer und Ihre subjektiven Farbempfindungen Rote Badezimmermöbel sehr unterschiedlich erscheinen lassen können.

Besuchstermin bei Badezimmer-Direkt vereinbaren!

1 + 11 =

Ihren Besuchstermin vereinbaren!

Bitte geben Sie in das Besuchs-Formular (links) alle erforderlichen Daten ein. Insbesondere Ihren Wunschtermin (Datum) und Ihre Wunsch-Uhrzeit. Sie erhalten von uns eine kurze E-Mail-Bestätigung Ihres Termins. Falls Ihr Wunschtermin schon belegt ist, vereinbaren wir mit Ihnen einen alternativen Besuchstermin. Vielen Dank. Wir freuen uns auf Sie!

Badezimmer-Direkt

HBB Heizungs- und Bäderbau in Belzig GmbH
Lübnitzer Str. 1
14806 Bad Belzig

Telefon: (03 38 41) 30 174
Telefax: (03 38 41) 30 176

E-Mail senden an info(at)badezimmer-direkt.de

Ansprechpartner: Felicitas und Bernd Bucher

 

 

 

Über Badezimmer-Direkt

Badezimmer-Direkt ist ein Badspezialist für fugenlose Waschtische auf Maß und Qualitäts-Badmöbel. Die Inhaber von Badezimmer-Direkt verfügen über eine mehr als 30-jährige Erfahrung bei der Badplanung und Badgestaltung. Das Unternehmen hat sich auf kundenindividuelle Waschplatz-Lösungen spezialisiert. Dafür bietet Badezimmer-Direkt perfekt geplante Waschplätze mit passenden Waschtischen – auch auf Maß und hochwertigen Badmöbeln in über 300 Badmöbel-Oberflächen und Farben. Das Angebot umfasst vor allem Waschtische aus unterschiedlichen Materialien und Oberflächen. Dazu gehören Keramik-Waschtische, Corian-Waschtische, Tecnoril-Waschtische, Mineralguss-Waschtische, Geacryl- und Ocritech-Waschtische. Diese Waschtische gehören zu den klassischen Waschtischen, die überwiegend in Weiß glänzend oder in Weiß matt gefragt sind. Daneben bietet Badezimmer auch weitere moderne Waschtische aus Glas, Gress oder Neolith, die besondere, materialspezifische Oberflächen und Farben bieten. Die größte Farbauswahl ist bei Glaswaschtischen zu finden, die in über 200 RAL-Farben (Classic) lieferbar sind. Ein weiteres Highlight bei Badezimmer-Direkt sind Waschtische auf Maß in den Breiten von 70 cm bis 300 cm – auch für Nischenplatzierung. Dafür können nahezu alle angebotenen Waschtischmaterialien genutzt werden. Bei Waschtischen auf Maß ist die Standardtiefe 52 cm. Es sind aber auch Mineralguss-Waschtische auf Maß in einer Tiefe von nur 40 cm möglich. Generell liefert Badezimmer-Direkt Waschtische in rechteckigem, in gerundetem und in geschwungenem Design. Einzelwaschtische, Doppelwaschtische und Waschplätze mit Aufsatzwaschtischen. Badezimmer-Direkt arbeitet schwerpunktmäßig in Deutschland, hat aber auch Kunden aus der Schweiz und Österreich. Insgesamt überzeugt Badezimmer-Direkt über eine sehr hohes Maß an Möglichkeiten, Waschplätze (Waschtische mit Unterbau) nach Kundenwünschen zu gestalten. Die Waschtische und Badmöbel sind sehr einfach und sicher zu montieren. Die Lieferung der Waschtische und Badmöbel erfolgt direkt von der Produktion zum Kunden. Für eine persönliche Beratung kann ein persönlicher Gesprächstermin bei Badezimmer-Direkt vereinbart werden.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Kleine Badezimmer – Komfortabel und schön gestalten

Kleine Badezimmer – Komfortabel und schön gestalten

Kleine Badezimmer - Komfortabel und schön gestalten Das durchschnittliche Badezimmer in Deutschland ist nur 9 qm groß, in vielen Haushalten sogar weniger als 6 qm. Für die Badgestaltung eine echte Herausforderung. Sehr oft sind kleine Bäder noch dazu sehr...

mehr lesen