Mineralguss-Waschbecken

Abb.: Konkav-gerundetes Mineralguss-Waschbecken.

Ein Mineralguss-Waschbecken (oft auch Mineralmarmor oder Marmorguss genannt) unterscheidet sich von anderen Waschbecken z. B. von Keramik-Waschbecken in der Materialzusammensetzung und der Art der Produktion.

Mineralguss-Waschbecken sind Waschbecken / Waschtische aus mineralischen Füllstoffen wie Quarzkies, Quarzsand, Gesteinsmehl und einem geringen Anteil Epoxid-Binder.

Diese Stoffe werden gemischt und je nach Fertigungsverfahren als homogene Masse in Gießformen aus Holz, Stahl oder Kunststoff gegossen. Während des Gießvorgangs wird die Gießform gerüttelt, um den Mineralguss zu verdichten und zu entlüften. Nach wenigen Stunden kann das Mineralguss-Waschbecken entformt und poliert werden.

Generell eignet sich Mineralguss hervorragend für Badprodukte wie Waschbecken, Badewannen oder Duschwannen. Mineralguss hat sehr gute Dämpfungseigenschaften und eine geringe Wärmeleitfähigkeit. Gerade bei Badewannen bleibt das Badewasser durch die geringe Wärmeleitfähigkeit länger warm bzw. kühlt sich sehr langsam ab.

Mineralguss-Waschbecken auf Maß, Breite 120 cm.

Mineralguss-Waschbecken konkav-gerundet.

Mineralguss-Waschbecken sind relativ unempfindlich. Laugen, Säuren, Öle und Schmierstoffe sollten aber trotzdem sofort entfernt werden. Empfindlich reagiert Mineralguss auf Lösungsmittel, z. B. Azeton. Aber diese generelle Empfindlichkeit gegenüber Säuren, Laugen und Lösungsmitteln haben fast alle traditionellen keramisch-mineralischen Waschbecken (wie z. B. Corian®, Tecnoril® und Geacryl®). Glas-Waschbecken sind eine der wenigen Waschbecken-Alternativen, wenn man im Waschbecken mit Säuren und scharfen Mitteln arbeiten muss (z. B. Haarfärbemittel, Nagellackentferner).

Ein Keramik-Waschbecken wäre eine weitere Alternative zu einem Mineralguss-Waschbecken. Auf jeden Fall ist die Oberfläche eines Keramik-Waschtisches dichter als die von Mineralguss. Allerdings hat ein Keramik-Waschbecken gegenüber einem Mineralguss-Waschbecken den großen Nachteil, dass ein Keramik-Waschbecken z. B. bei einem Sprung oder Riss nicht zu reparieren ist. Im Extremfall zerspringt ein Keramik-Waschbecken. Mineralguss- Waschbecken können in den meisten Fällen wieder repariert werden.

Gerundetes Mineralguss-Waschbecken.

Doppelwaschbecken aus Mineralguss.

Ein zweiter großer Vorteil ist, dass Mineralguss im Vergleich zum Keramik auf Maß gefertigt werden kann. Keramik-Waschtische auf Maß wären als Einzelstück-Produktion schlichtweg unbezahlbar. Wie der Name schon sagt, wird Mineralguss in Formen gegossen und kann entsprechend bearbeitet werden. Mineralguss ist wie Keramik in Weiß glänzend erhältlich. Wer einen weißen Waschtisch mit einer matten Oberfläche sucht, wählt einen Corian® – bzw. einen Tecnoril® – Waschtisch. Corian® und Tecnoril® sind identische Waschtischmaterialien von unterschiedlichen Herstellern. Corian® ist teurer als Tecnoril®.

Mineralguss-Waschbecken und Mineralguss-Waschtische liefert Badezimmer-Direkt auf Maß bis zu einer Breite von 300 cm in der Standardtiefe von 51,5 cm, aber auch für kleine Bäder mit nur 40,5 cm tiefen Waschtischen. Typische Breiten für Mineralguss-Waschtische sind 70 cm, 80 cm, 90 cm, 100 und 120 cm. Waschbecken aus Mineralguss können rechteckig, gerundet oder konkav-gerundete Außenformen haben. Auch bei Auflagewaschtischen werden in der Regel Waschbecken aus Mineralguss oder Keramik in unterschiedlichen Design- und Stilrichtungen angeboten.

 

Nicht jede Badausstellung in Wolfsburg hat so viele Waschtische in unterschiedlichen Design- und Stilrichtungen im Angebot wie Badezimmer-Direkt: Waschtische in rechteckigem Design, in gerundetem Design oder sogar in einem konkav-gerundeten Design. Je nach Breite des Waschtisches können bei Waschtischen nach Maß auch die Waschbeckenformen ausgewählt werden (gerundete Waschbecken, runde Waschbecken, ovale und rechteckige Waschbecken).

Für einen Besuch von Badezimmer-Direkt sprechen auch die einzigartigen Badmöbel-Programme, die perfekt zu den Waschtischen passen. Sie finden bei Badezimmer-Direkt Badmöbel (Waschtisch-Unterschränke, Unterschränke, Oberschränke, Halb-Hochschränke und Hochschränke) mit Auszügen / Schubladen oder Türen in verschiedenen Abmessungen (Breiten, Höhen, Tiefen). Es handelt sich um Badmöbel in ausgezeichneter Qualität. So sind zum Beispiel die Auszüge der Badmöbel wie in sehr guten Küchen ausgestattet: Selbstverständlich mit Metallführungen, Softclosing, Selbsteinzug und Vollauszug.

Die unterschiedlichen Badmöbel-Programme, Designs und Stilrichtungen bestechen durch ein  formschönes und elegantes italienische Design. Mal geradlinig, mal gerundet, mal konkav-gerundet. Je nach Wunsch mit Griffen oder völlig ohne Griffe. Durch diese Planungs- und Designvielfalt ist sichergestellt, dass Sie für Ihren neuen fugenlosen Waschtisch auf Maß die passenden modernen Badmöbel planen können.

Mineralguss-Waschtisch konkav-gerundet.

Mineralguss-Waschbecken auf Maß, Breite 170 cm.

Im Gegensatz zu Keramik können bei Mineralguss-Waschbecken zusätzliche Armaturenbohrungen – auch nachträglich – vorgenommen werden. Keramik-Waschtische würden bei einer nachträglichen Armaturenbohrung sofort zerspringen. Das ist wichtig, wenn man einen Waschtisch auf Maß mit mehreren Armaturen bestücken möchte. Auch im gegenteiligen Fall, man möchte keine Armatur auf dem Waschtisch, sondern Wandarmaturen haben, können Mineralgusswaschbecken problemlos ohne Armaturenbohrungen geliefert werden. Bei einem Keramik-Waschtisch kann man in der Regel nicht wählen, ob man den gewünschten Waschtisch mit einer Armaturenbohrung, mit mehreren Armaturenbohrungen oder ganz ohne Armaturenbohrung haben möchte.

Mineralguss ist ein sehr gutes, flexibles, pflegeleichtes und widerstandsfähiges Waschtischmaterial. Mineralguss-Waschbecken können bei einem „Unfall“ in der Regel repariert werden. Keramik-Waschtische hingegen sind nicht reparaturfähig und müssen komplett gegen einen neuen Waschtisch ausgetauscht werden.

Mineralguss-Waschtische können mit einem oder mehreren Waschbecken (Doppel-Waschbecken) von Badezimmer-Direkt geliefert und auch auf Maß hergestellt werden.

Mineralguss-Waschbecken auf Maß.

Gerundeter Mineralguss-Waschtisch mit Unterschrank ein einer RAL-Farbe.

Die passenden Badmöbel (Waschtisch-Unterschränke, Unterschränke, Oberschränke, Halb-Hochschränke und Hochschränke) sind mit Türen oder Auszügen / Schubladen lieferbar. Einige Badmöbel-Programme sind mit Griffen ausgestattet, andere Badmöbel-Serien kommen ohne Griffe aus (integrierte Griffleisten).

Entscheidend ist die große Oberflächen- und Farbauswahl bei Badmöbeln, die Badezimmer-Direkt seinen Kunden bieten kann. Wer sich für ein Mineralguss-Waschbecken entscheidet, kann aus über 300 Badmöbel-Oberflächen und -Farben inklusive aller RAL-Farben wählen.

Maßanfertigung in Kombination mit einer großen Farbauswahl ermöglicht eine perfekten Waschplatz im eigenen Traum-Badezimmer.

Informieren Sie sich bei Badezimmer-Direkt über die unterschiedlichen Waschtischmaterialien, deren Vorteile und Nachteile. Keramische-mineralische Werkstoffe wie Keramik, Mineralguss, Corian® oder Geacryl® – also die Klassiker unter den Waschbecken – sind auch von einem Fachmann auf den ersten Blick kaum voneinander zu unterscheiden. Die Unterschiede der klassischen Werkstoffe findet man in der Oberfläche Weiß matt oder Weiß glänzend, mit Überlaufloch oder ohne Überlaufloch, kaltes oder warmes Waschtischmaterial (Haptik).

Es lohnt sich aber auch, moderne Waschtisch-Materialien wie Glas, Neolith®, Ecomalta®, Ocritech und HPL (High Pressure Laminate) anzuschauen und mit einander zu vergleichen. Diese modernen Waschtisch-Werkstoffe ermöglichen einen völlig neuen Look und einen unverwechselbaren wertvollen Charakter des eigenen Badezimmers.

Natürlich sind Mineralguss und Keramik klassische und erprobte Werkstoffe für die Herstellung von Waschtischen. Aber es lohnt sich mal rechts und links von den angestammten Materialien zu schauen und völlig neue Impulse und Ideen für das neue Waschbecken zu erhalten.

Besuchstermin bei Badezimmer-Direkt vereinbaren!

1 + 14 =

Ihren Besuchstermin vereinbaren!

Bitte geben Sie in das Besuchs-Formular (links) alle erforderlichen Daten ein. Insbesondere Ihren Wunschtermin (Datum) und Ihre Wunsch-Uhrzeit. Sie erhalten von uns eine kurze E-Mail-Bestätigung Ihres Termins. Falls Ihr Wunschtermin schon belegt ist, vereinbaren wir mit Ihnen einen alternativen Besuchstermin. Vielen Dank. Wir freuen uns auf Sie!

Badezimmer-Direkt

HBB Heizungs- und Bäderbau in Belzig GmbH
Lübnitzer Str. 1
14806 Bad Belzig

Telefon: (03 38 41) 30 174
Telefax: (03 38 41) 30 176

E-Mail senden an info(at)badezimmer-direkt.de

Ansprechpartner: Felicitas und Bernd Bucher

 

 

 

Über Badezimmer-Direkt

Badezimmer-Direkt ist ein Badspezialist für fugenlose Waschtische auf Maß und Qualitäts-Badmöbel. Die Inhaber von Badezimmer-Direkt verfügen über eine mehr als 30-jährige Erfahrung bei der Badplanung und Badgestaltung. Das Unternehmen hat sich auf kundenindividuelle Waschplatz-Lösungen spezialisiert. Dafür bietet Badezimmer-Direkt perfekt geplante Waschplätze mit passenden Waschtischen – auch auf Maß und hochwertigen Badmöbeln in über 300 Badmöbel-Oberflächen und Farben. Das Angebot umfasst vor allem Waschtische aus unterschiedlichen Materialien und Oberflächen. Dazu gehören Keramik-Waschtische, Corian-Waschtische, Tecnoril-Waschtische, Mineralguss-Waschtische, Geacryl- und Ocritech-Waschtische. Diese Waschtische gehören zu den klassischen Waschtischen, die überwiegend in Weiß glänzend oder in Weiß matt gefragt sind. Daneben bietet Badezimmer auch weitere moderne Waschtische aus Glas, Gress oder Neolith, die besondere, materialspezifische Oberflächen und Farben bieten. Die größte Farbauswahl ist bei Glaswaschtischen zu finden, die in über 200 RAL-Farben (Classic) lieferbar sind. Ein weiteres Highlight bei Badezimmer-Direkt sind Waschtische auf Maß in den Breiten von 70 cm bis 300 cm – auch für Nischenplatzierung. Dafür können nahezu alle angebotenen Waschtischmaterialien genutzt werden. Bei Waschtischen auf Maß ist die Standardtiefe 52 cm. Es sind aber auch Mineralguss-Waschtische auf Maß in einer Tiefe von nur 40 cm möglich. Generell liefert Badezimmer-Direkt Waschtische in rechteckigem, in gerundetem und in geschwungenem Design. Einzelwaschtische, Doppelwaschtische und Waschplätze mit Aufsatzwaschtischen. Badezimmer-Direkt arbeitet schwerpunktmäßig in Deutschland, hat aber auch Kunden aus der Schweiz und Österreich. Insgesamt überzeugt Badezimmer-Direkt über eine sehr hohes Maß an Möglichkeiten, Waschplätze (Waschtische mit Unterbau) nach Kundenwünschen zu gestalten. Die Waschtische und Badmöbel sind sehr einfach und sicher zu montieren. Die Lieferung der Waschtische und Badmöbel erfolgt direkt von der Produktion zum Kunden. Für eine persönliche Beratung kann ein persönlicher Gesprächstermin bei Badezimmer-Direkt vereinbart werden.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Kleine Badezimmer – Komfortabel und schön gestalten

Kleine Badezimmer – Komfortabel und schön gestalten

Kleine Badezimmer - Komfortabel und schön gestalten Das durchschnittliche Badezimmer in Deutschland ist nur 9 qm groß, in vielen Haushalten sogar weniger als 6 qm. Für die Badgestaltung eine echte Herausforderung. Sehr oft sind kleine Bäder noch dazu sehr...

mehr lesen