Abbildung: Eine Doppelwaschtisch aus Glas muss nicht zwingend mit 2 Waschbecken ausgestattet sein. Ein Waschbecken und ein großer waschbeckenfreier Bereich sind eine sehr gute Lösung und sehr oft ausreichend, um mit zwei Personen im Bad gleichzeitig aktiv zu sein.

Doppelwaschtisch aus Glas

Einen Doppelwaschtisch aus Glas erhalten Sie bei Badezimmer-Direkt. Bis zu einer Breite von maximal 300 cm. Auch in allen Zwischenmaßen für den Einbau in eine Nische oder für den Wandanbau rechts oder links.

Maße von 100 bis 300 cm Breite

Ein komfortabler Doppelwaschtisch aus Glas sollte eine Mindestbreite von 120 cm haben, aber andere Breiten wie z. B. 140 cm, 160 cm, 180 cm und 200 cm sind selbstverständlich möglich. Möchten Sie den Waschtisch perfekt in das Badezimmer anpassen, ist jedes Maß zwischen 100 cm und 300 cm möglich. Das Waschtisch-Design kann rechteckig, gerundet oder geschwungen (konkav-gerundet) sein.

Waschbecken wählbar

Wie der Name Doppelwaschtisch schon sagt, sind im Waschtisch zwei Waschbecken fugenlos eingelassen. Je nach Breite des Waschtisches kann aus unterschiedlichen Waschbecken-Formen und Waschbecken-Größen gewählt werden. Zur Auswahl stehen rechteckige, ovale, runde und gerundete Becken.

Fugenlos

Bei dem Waschtisch handelt es sich um einen fugenlosen Waschtisch. Das bedeutet, dass auf der Waschtischplatte keine störenden Fugen und Nähte sind. Ursache dafür ist, dass der Waschtisch mit seinen Bestandteilen (Waschtischplatte, Waschbecken und Ablageflächen) aus einem Guss gefertigt wird. Dadurch ist der Waschtisch hygienisch rein und leicht zu reinigen.

Großer Glas-Waschtisch auf Maß, Breite 240 cm, auch als Doppelwaschtisch erhältlich.

Konkav-gerundeter Glas-Waschtisch, Breite 200 cm, Waschtisch Rotlila. Bei Glaswaschtischen riesige Farbauswahl.

Waschtisch-Oberfläche und Empfindlichkeit

Die Glas-Oberfläche ist bei der Widerstandsfähigkeit gegen Laugen, Säuren, chemischen Substanzen, scharfen Reinigern, Haarfärbemitteln und Nagellackentfernern absolut unschlagbar. Das liegt an der absolut geschlossenen Oberfläche, die Glas bietet. Kein anderer Werkstoff, aus dem Waschtische produziert werden können, kann die Unempfindlichkeit von Glas gegen chemische Stoffe schlagen.

Glaswaschtische sind UV-beständig und resistent gegenüber Brandflecken. Die Waschtische sind stabil wie andere Waschtische.

Der Nachteil eines Glaswaschtisches ist, dass der Waschtisch bei massiveren Beschädigungen nicht repariert werden kann. Das ist aber auch bei Keramik-Waschtischen nicht möglich, die ebenfalls eine sehr dichte Oberfläche haben.

Generell gilt, dass alle Waschtische in einem Badezimmer – unabhängig vom Material – sorgsam behandelt werden müssen. Pauschale Befürchtungen, dass ein Doppelwaschtisch aus Glas empfindlicher ist als andere Waschtische, können daher nicht bestätigt werden.

Besonderheiten

Im Vergleich mit klassischen Werkstoffen wie Keramik, Mineralguss, Acryl und Stahl-Email bieten Glaswaschtische bei Badezimmer-Direkt eine riesige Auswahl an Farben. Basis dafür sind die über 200 Farben aus dem RAL-Farbfächer.

Dadurch sind Glaswaschtische in verschiedenen Weiss-Tönen möglich, aber vor allem in unglaublich vielen Farbtönen und Basisfarben rund um Grau, Anthrazit, Schwarz, Rot, Gelb, Grün, Bordeaux, Lila oder Türkis.

Diese große Farbauswahl macht einen Doppelwaschtisch aus Glas einmalig. Und natürlich ist nicht zu unterschätzen, dass Glas durch Transparenz, Licht und Reflektion einen einmaligen Charakter aufweist. Von daher ist ein Glaswaschtisch auf Maß ein echtes Highlight im Badezimmer, das sich wesentlich von Standard-Waschtischen und -Farben abhebt.

Doppelwaschtische und Waschtische aus Glas haben einen eigenen Charakter. Ein Highlight in jedem Badezimmer.

Doppel-Waschtisch mit Auflagewaschtischen, Breite 275 cm. Waschtischplatte auf Maß aus Glas.

Passende Badmöbel

Für Doppelwaschtische aus Glas bietet Badezimmer-Direkt passende Badmöbel in denselben RAL-Farben wie der gewählte Waschtisch. Dadurch kann der Waschtisch zum Beispiel in einem bestimmten Grau produziert werden und die Badmöbel ebenfalls in dem gleichen Grau wie die Möbel. Sollen der in sich schon glänzende Glas-Waschtisch und die Möbel dieselbe Farbe haben, sollten die Badmöbel eine matte Oberfläche haben.

Badmöbel gibt es in unterschiedlichen Design- und Stilrichtungen. Mit Griffen oder komplett ohne Griffe. Je nach Form des Waschtisches rechteckig, gerundet oder geschwungen. Dazu gehören insbesondere Waschtisch-Unterschränke, die unter jedem der zwei Waschbecken geplant werden. Über 90 % aller Kunden entscheiden sich für Waschtisch-Unterschränke mit Schubladen.

Komfortabler Waschplatz

Ein Waschtisch auf Maß ergibt noch keinen komfortablen Waschplatz. Wie bereits erwähnt gehören dazu zwei Waschtisch-Unterschränke mit Schubladen, in denen vor allem kleinere Badutensilien und Kosmetika ihren Platz finden.

Ein Spiegelschrank oder eine Oberschrank neben dem Badezimmerspiegel schafft weiteren Stauraum. In großen Badezimmern oder bei sehr breiten Waschtischen können zusätzliche Unterschränke, Halb-Hochschränke und Hochschränke geplant werden, so dass Stauraum sowohl für Wäsche, Handtücher, aber auch ein Vorratsschrank für Reinigungs- und Drogerieartikel entstehen kann.

Soll über die gesamte Waschtisch-Breite ein Badezimmerspiegel laufen, kann ein Wandspiegel auf Maß angeboten werden. Für die perfekte Gesichtsausleuchtung beim Schminken, Föhnen oder Rasieren empfiehlt sich, über dem Spiegel oder dem Spiegelschrank zusätzliche Leuchten zu platzieren.

Doppelwaschtisch mit Auflagewaschtischen

Wird ein Doppelwaschtisch mit Auflagewaschtischen geplant, eignen sich als Unterbau für die Auflagebecken besonders Glas-Waschtischplatten auf Maß. Denn Glasplatten sind gegenüber Kriech-, Schwitz- und Tropfwasser und häufiges Reinigen besonders unempfindlich.

Bei vielen anderen Werkstoffen – insbesondere bei lackiertem Holz – besteht die Gefahr, dass sich die Waschtischplatten durch den Wasserbeschuss und das Reinigen mit der Zeit auflösen und zersetzen können.

Doppelwaschtisch aus Glas kaufen

Glas-Doppelwaschtische bieten eine Reihe von Vorteilen gegenüber Doppelwaschtischen aus anderen Werkstoffen. Wie alle Waschtische müssen auch diese pfleglich behandelt werden.

Ein Waschtisch aus Glas ist ein echtes Highlight im Badezimmer und hebt sich wohltuend von anderen Werkstoffen ab. Einzigartig ist die enorme Auswahl an Oberflächen-Farben, die auch ungewöhnliche Farben und Zwischentöne zulässt.

Wenn Sie einen fugenlosen Doppelwaschtisch aus Glas kaufen möchten, sind Sie bei Badezimmer-Direkt bei einem Spezialisten für Maßanfertigungen aus Glas.

Machen Sie doch einfach einen unverbindlichen Beratungstermin bei Badezimmer-Direkt aus und informieren Sie sich auch über die verschiedenen Werkstoffe und die Umsetzungsmöglichkeiten für Ihren individuellen und perfekten Waschplatz auf Maß.

Über Badezimmer-Direkt

Badezimmer-Direkt ist ein Badspezialist für fugenlose Waschtische auf Maß und Qualitäts-Badmöbel. Die Inhaber von Badezimmer-Direkt verfügen über eine mehr als 30-jährige Erfahrung bei der Badplanung und Badgestaltung. Das Unternehmen hat sich auf kundenindividuelle Waschplatz-Lösungen spezialisiert. Dafür bietet Badezimmer-Direkt perfekt geplante Waschplätze mit passenden Waschtischen – auch auf Maß und hochwertigen Badmöbeln in über 300 Badmöbel-Oberflächen und Farben. Das Angebot umfasst vor allem Waschtische aus unterschiedlichen Materialien und Oberflächen. Dazu gehören Keramik-Waschtische, Corian-Waschtische, Tecnoril-Waschtische, Mineralguss-Waschtische, Geacryl- und Ocritech-Waschtische. Diese Waschtische gehören zu den klassischen Waschtischen, die überwiegend in Weiß glänzend oder in Weiß matt gefragt sind. Daneben bietet Badezimmer auch weitere moderne Waschtische aus Glas, Gress oder Neolith, die besondere, materialspezifische Oberflächen und Farben bieten. Die größte Farbauswahl ist bei Glaswaschtischen zu finden, die in über 200 RAL-Farben (Classic) lieferbar sind. Ein weiteres Highlight bei Badezimmer-Direkt sind Waschtische auf Maß in den Breiten von 70 cm bis 300 cm – auch für Nischenplatzierung. Dafür können nahezu alle angebotenen Waschtischmaterialien genutzt werden. Bei Waschtischen auf Maß ist die Standardtiefe 52 cm. Es sind aber auch Mineralguss-Waschtische auf Maß in einer Tiefe von nur 40 cm möglich. Generell liefert Badezimmer-Direkt Waschtische in rechteckigem, in gerundetem und in geschwungenem Design. Einzelwaschtische, Doppelwaschtische und Waschplätze mit Aufsatzwaschtischen. Badezimmer-Direkt arbeitet schwerpunktmäßig in Deutschland, hat aber auch Kunden aus der Schweiz und Österreich. Insgesamt überzeugt Badezimmer-Direkt über eine sehr hohes Maß an Möglichkeiten, Waschplätze (Waschtische mit Unterbau) nach Kundenwünschen zu gestalten. Die Waschtische und Badmöbel sind sehr einfach und sicher zu montieren. Die Lieferung der Waschtische und Badmöbel erfolgt direkt von der Produktion zum Kunden. Für eine persönliche Beratung kann ein persönlicher Gesprächstermin bei Badezimmer-Direkt vereinbart werden.

Das könnte Sie auch interessieren: